Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Kate Hudson's rasierter Kopf

Kate Hudson's rasierter Kopf und Tipps und Tricks fürs Leben

  Drucken | Empfehlen

Kate Hudson's radikaler Stoppelhaarschnitt spart der Schauspielerin viel Zeit - für andere angenehme Dinger des Lebens!

Für ihre Rolle in 'Sisters' musste die 38-jährige Schauspielerin einen radikalen Stoppelhaarschnitt machen lassen - und findet nun einen Gefallen an dieser Extremverwandlung. Sie gesteht, dass dies zuerst sehr schlimm wirken mag, für jemanden, der sonst stolz langes, blondes Haar trägt . Doch nun erkenne sie auch die guten Seiten davon. Kate Huson erzählt im Interview mit 'Cosmopolitan Online', dass nach dem Training das Frischmachen mit dem Kurzhaarschnitt schneller geht: "Deinen Kopf zu rasieren, reduziert die Zeit, die du nach dem Schwitzen aufwendest."

Ihre sonstige Morgenroutine sei im Allgemeinen jedoch "Kaffee, Kinder, Frühstück", gefolgt von Meditation, dem Gießen ihres Bonsais und die Kinder zur Schule zu bringen, danach startet sie in den Tag. Die Mitbegründerin von 'Fabletics' verrät zudem ihre Tipps und Tricks für einen gesunden Lebensstil: Es sei sehr wichtig, "vernetzt zu bleiben" und auf seinen "Körper zu hören." Außerdem zählt sie ihre goldenen drei Eckpfeiler für ein ausgeglichenes Leben auf: "Sport, Meditation, Schlaf."

Am "sexyesten" fühle sie sich überigens, wenn sie "nackt" sei und kurz davor stehe, mit ihrem Partner zu schlafen ...

Quelle: BANG Showbiz

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr