Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Liam Gallagher: Wer raucht da im Flugzeug?

Liam Gallagher: Wer raucht da im Flugzeug?

  Drucken | Empfehlen

Liam Gallagher musste auf einem Flug nun seine eigene Medizin schlucken. Er saß auf dem Rollfeld fest, weil ein Mann es dem Rockstar gleichtun wollte.

"Es ist nicht groß oder clever"

Liam Gallaghers Flug hatte Verspätung, nachdem ein Passagier an Bord Zigaretten rauchte.

Der Rocker saß mit anderen Flugggästen auf dem Rollfeld fest, weil der betreffende Mann erst des Flugzeugs verwiesen werden musste. Der 44-Jährige hat mit solchen Situationen allerdings selbst schon seine Erfahrungen gemacht. Am Mittwoch (5. Juli) teilte der Musiker ein Bild von sich auf Twitter, das ihn ebenfalls beim Rauchen in einem Flugzeug zeigt. Die Aufnahme entstand in den 90er Jahren. Dazu schrieb er: „Stecke auf dem Rollfeld fest, weil so ein Donut raucht. Er wurde rausgeschmissen. Ich meine, rauchen im Flugzeug. Wie kann er es wagen, etwas wie Liam Gallagher zu machen? Ich meine, komm schon... Es ist nicht groß oder clever, als wenn du Liam Gallagher wärst.“

Der ehemaligen Oasis-Frontmann und sein Bruder – und mittlerweile erbitterte Rivale – Noel waren in ihren gemeinsamen Musikertagen selbst für ihre Eskapaden bekannt. Ihnen wurde 2005 sogar vorgeworfen auf einem Flug von London nach Bangkok, eine Stewardess mit 1.200 Euro bestechen zu wollen, damit sie an Bord Marihuana rauchen dürfen. Na, die wilden Zeiten hat Liam offensichtlich hinter sich gelassen.

Quelle: Bang Showbiz

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr