Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Ryan Reynolds bekommt Twitter-Tipps von Blake Lively

Ryan Reynolds bekommt Twitter-Tipps von Blake Lively

  Drucken | Empfehlen

Ryan Reynolds ist ein Twitter-König und unzählige Follower feiern seine Tweets. Nun verrät der Star, dass seine Frau Blake Lively an diesem Erfolg beteiligt ist.

Der 'Deadpool'-Star Ryan Reynolds, der mit der ehemaligen 'Gossip Girl'-Darstellerin Blake Lively seinen zweijährigen Sohn James und die zehn Monate alte Ines großzieht, tobt sich gerne mal auf der Mikroblogging-Seite aus, um witzige Anekdoten über das Leben als Vater mit der Welt zu teilen.

Doch bis die Öffentlichkeit überhaupt erst einen Tweet zu lesen bekommt, holt sich der Schauspieler Rat bei seiner Frau, wie der 40-Jährige erklärt: "Einige der Tweets, in denen es um Erziehungsratschläge geht, lasse ich von meiner Frau immer erst absegnen, bevor sie sich am Ende beschwert. Wenn sie nicht da ist, schreibe ich die meisten Tweets aus der Luft, also im Flugzeug oder so." Einer seiner besten Werke war wohl der Tweet über seinen Besuch im 'Disneyland California', den er ohne seine älteste Tochter James abhielt. So schrieb der 'Green Lantern'-Star: "Ich war heute im 'Disneyland', weil meine Tochter ein riesiger Mickey Mouse-Fans ist. Sie war so aufgeregt, als ich nach Hause kam und ihr davon erzählte." Über seine kleine Familie, die aus der Ehe mit Blake im Jahr 2012 entstand, sagt er nun gegenüber 'ET Canada': "Die Kleinen sehen sich so ähnlich, dass man erkennt, dass die Jüngere eine Mini-Version der Älteren ist. Es ist einfach eine zusammenhängende, arbeitende und funktionierende Familie. Es ist toll zu sehen, wie meine ältere Tochter auf die jüngere aufpasst. Der 'König der Löwen' hatte Recht - es gibt den Kreis des Lebens wirklich. Wissen sie, die Vaterschaft ist das Beste, was dir passieren kann. Es ist auch einfach schwer, Probleme zu haben, weil man eh alles macht, was sie sagen. Wirklich alles!"

Quelle: Bang Showbiz

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr