Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Gesundheit > Psyche > Wie kann ich Stress abbauen?

Gesundheitliche Auswirkungen von Stress

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Buchtipps I

Unsere Buchtipps

Sie sind neugierig geworden? Bücher zum Thema Stress gibt es viele – hier unsere WomenWeb-Buchtipps, mit denen Sie dem Stress den Kampf ansagen können:

Wie kann ich Stress abbauen?
Simplify your life – Endlich mehr Zeit haben

Ganz im Sinne des Titels ist der Ratgeber „Simplify your life – einfach mehr Zeit haben“ auch ganz simpel gestrickt und leicht in seiner Anwendung. Kernpunkte des Stressmanagements werden hier aufgezeigt und auf den Punkt gebracht und konkrete Ideen und Anregungen vermittelt, die das Leben einfacher und stressfreier machen, damit sie die so gewonnen Zeit für die schönen Seiten des Lebens nutzen können. Dem erfolgreichen Autorenehepaar Marion und Werner Tiki Küstenmacher geht es hier jedoch nicht allein um ein besseres Zeitmanagement und das Verständnis von Zeit, sondern um grundlegende Erkenntnisse, mit denen wir unser Leben und unseren Alltag vereinfachen können. Und hier haben die beiden ein paar handfeste Tipps parat: „Geben Sie Ihrem Körper Priorität, Flüchten Sie, Pflegen Sie die Mini-Momente der Liebe, Verzaubern Sie unangenehme Arbeiten, Sichern Sie dem Nichts einen festen Platz“. Witzig, knapp und pragmatisch!

Marion und Werner Tiki Küstenmacher
Simplify your life – Endlich mehr Zeit haben
Campus Verlag
128 Seiten
Euro 9,25.-

Hier können Sie das Buch gleich online bestellen!

Wie kann ich Stress abbauen?
4 Stresstypen und vier Wege zur Gelassenheit

Menschen sind verschieden, und genauso verschieden sind auch ihre Reaktionen auf Stress. Auf dieser simplen Erkenntnis, die der Facharzt und Stressforscher Dr. Schmid-Bode mit der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) verbindet, basiert sein Ratgeber „4 Stresstypen und vier Wege zur Gelassenheit“. Dr. Schmid-Bode teilt die Menschen in vier verschiedene Charaktere ein, die der 5-Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin entsprechen. So gibt es den Lebertyp, der am liebsten immer alles unter Kontrolle hat, den Herztyp, der sich schwer tut, die Achterbahnfahrt seiner Gefühle in Balance zu halten, den Magentyp, der bei Stress wortwörtlich alles in sich hineinfrisst und den Lungentyp, der schwierige Situationen von vornherein lieber umgeht. So hat jeder seine eigene Art, mit Stress umzugehen und leider auch die jeweiligen „typischen“ körperlichen Beschwerden, die zu Tage treten, wenn der Druck mal wieder zu groß wird. Mittels verschiedener Tests und griffiger Kurzporträts kann man leicht seinen eigenen Typ ermitteln. Zudem ist dieses Buch gespickt mit wissenswerten Neuigkeiten aus der medizinischen Forschung und vermittelt dem Leser ein Verständnis von ganzheitlichen Heilverfahren. Jetzt gilt es nur noch die praktischen individuellen Tipps des Autors für den jeweiligen Typ auch in die Tat umzusetzen! Aber auch das sollte nicht sehr schwer fallen. Schließlich sind die Tipps für die vier Stresstypen sowohl im Job und in der Freizeit, als auch in der Partnerschaft leicht umsetzbar. Welcher Sport, welche Entspannungstechnik, welche Ernährung ist richtig für meinen Typ? Mit diesem Buch finden Sie heraus, was Sie persönlich brauchen.

Dr. med. Wilhelm Schmid-Bode
4 Stresstypen und vier Wege zur Gelassenheit
Gräfe & Unzer
128 Seiten
Euro 14,90.-

Hier können Sie das Buch gleich online bestellen!

Wie kann ich Stress abbauen?
Meine kleine Pause

„Meine kleine Pause“ ist ein Buch, das man sich nicht nur in stressigen Zeiten als Lektüre zur Hand nehmen sollte. In kurzer und einfacher Form werden hier Entspannungstechniken erklärt, mit denen Sie mit Leichtigkeit den verschiedenen Alltags-Stressfallen entkommen können. Nehmen Sie dieses Buch beim Wort und gönnen Sie sich immer mal wieder eine kleine Pause. Meditation, Autosuggestion, progressive Muskelentspannung oder richtiges Atmen sind durchaus keine schwierigen Wissenschaften – dafür aber eine Wohltat für Ihren Körper und Ihre Seele.

Ronald Schweppe
Meine kleine Pause
Urania Verlag
80 Seiten
Euro 9,90.-

Hier können Sie "Meine kleine Pause" gleich online bestellen!

Wie kann ich Stress abbauen?
12 Schlüssel zur Gelassenheit

Wenn man gelassener ist, hat man weniger Stress – denn Gelassenheit ist das Gegenprogramm zu Stress. So lautet die einfache Formel von Sabine Asgodom, die seit Jahren erfolgreich als Motivationscoach und persönliche Beraterin arbeitet. Ihrem Leser verrät sie in diesem Buch die zwölf Schlüssel, die zu dieser Gelassenheit führen, und erklärt anhand vieler praktischer Übungen, wie er sich diese Schlüssel schrittweise zueigen machen kann. Für Sabine Asgodom ist Gelassenheit eine Lebenseinstellung und diese wiederum hat etwas mit autonomer Entscheidungsfähigkeit zu tun. Demnach lautet ihre erste Anweisung in etwa so: „Treffen Sie Entscheidungen und Sie werden sich bald aus der Rolle des gestressten Opfers befreit haben!“ Wer es geschafft hat, sich nicht von negativen Ereignissen und Erfahrungen beherrschen zu lassen und darüber hinaus auch noch seine Augen für die schönen und angenehmen Dinge im Leben öffnen kann, der ist bereits mehr als nur auf dem richtigen Weg zur Gelassenheit. Zu jedem der zwöfl Schlüssel, die im übrigen aus Achtsamkeit, Balance, Dankbarkeit, Ehrlichkeit, Einfachheit, Geduld, Großzügigkeit, Hingabe, Humor, Klugheit, Mut und Vertrauen bestehen, gibt die Autorin Anregungen und Übungen, die sich leicht in den Alltag einbauen lassen und das Leben Stück für Stück ein wenig leichter machen. Einen Versuch ist das 4-Wochen-Übungsprogramm von Sabine Asgodom allemal wert. Vielleicht werden Sie dabei entdecken, dass Ihr Leben Ihnen durchaus Alternativen zu bieten hat. Und vielleicht werden sich nach der Lektüre dieses Ratgebers für Sie ganz neue Türen öffnen – nehmen Sie die Schlüssel in die Hand und probieren Sie´s doch einfach aus!

Sabine Asgodom
12 Schlüssel zur Gelassenheit
Kösel
198 Seiten
Euro 16,95.-

Hier können Sie das Buch gleich online bestellen!
 
1| ... | 18| 19| 20| 21| 22| 23| 24

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 26.08.2014 10:06

Migräne wird oft auch durch Mineralstoffmangel ausgelöst. Besonders Magnesium ist wichtig. Am besten nehmen wir Mineralstoffe über die Füße in einem Fußbad auf. Dann können sie auch nicht überdosiert werden und Verdauungsprobleme verursachen. Zudem entgiftet ein Mineralstofffußbad hervorragend. Einen besonders guten Bericht über Mineralstoffe und deren Wirkung auch bei Migräne, habe ich hier gefunden: http://gesund.colo-world.com/cms/de/mineralstoffmangel-als-verursacher-vieler-chronischer-erkrankungen
Diese Mineralstoffe verwende ich schon seit einiger Zeit und seither habe ich keine Migräne mehr und die Wadenkrämpfe gingen auch weg.

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 29.04.2013 12:10

HAllo

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 29.04.2013 12:08

lol

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 29.04.2013 12:08

hi

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 05.02.2012 12:21

Mein tägliches mentales Training beginnt in zehn kleinen Schritten aus LEBENSMUT v. PETRA MARIA SCHEID. Das ist ein Ratgeber der bei Selbstwertverlust und Ängsten sehr empfehlenswert ist. Kriegt ihr auf der schutzengelein d e Seite für 7,95 Eu - also nichts teures. Das ist auch so ein Pluspunkt von diesem Buch - keine Abzocke sondern konkrete echte Hilfestellungen wie man wieder auf die Füße kommt. Mir hat s geholfen daher mein Tip an alle.

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 11.08.2011 11:22

Danke für die tollen Informationen. Gerade Stress löst häufig auch Durchfall aus. Man denke beispielsweise an eine Prüfungssituation, die bevorsteht und da passiert es vielen, dass der Darm komplett verrückt spielt und mit Durchfall reagiert. Insofern stimme ich der Verbindung Darm und Hirn komplett zu.
Insofern plädiere ich für eine ballaststoffreiche und ausgewogene Ernährung (womöglich auch durch gute, natürliche Präparate ergänzt), die solche Phasen abfedern hilft.

Grüße
Peter

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 17.04.2010 23:40

Mit AUTOSUGGESTION kann man nicht nur PAUSE machen sondern auch allen seinen Seelen- und Geisteskräften Stärkung zusprechen, man kann sie leiten, ja, als Freunde gewinnen, die ein Leben lang alles für einen tun. Der Apotheker É.Coué wurde seinerzeit jährlich von zehntausenden Hilfesu7chenden aus aller Welt aufgesucht; durch seine praktischen Erfolge wurde aus dem med. terminus technicus AUTOSUGGESTION eine weltweit geschätzte Selbsthilfemethode; die endlich in der Lebenspraxis wiederentdeckt wird.
Franz Josef Neffe

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Stichworte aus Gesundheit
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge