Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Horoskope > Esoterik > Im Einklang mit dem Körper – Klangmassage, Klangtherapie, Tibetische Klangschalen

Die positive Wirkung der Klänge auf den Körper

Auf einer Wellenlänge mit dem Körper

  Drucken | Empfehlen

Schon lange ist bekannt, dass Sinneseinflüsse, wie Farben, Licht oder auch Klänge nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Psyche einwirken. Das kann sowohl positiv als auch negativ sein. Jeder hat schon einmal festgestellt, dass der Lärm einer Bohrmaschine oder das Kratzen an einer Tafel sehr unangenehm ist und man sich die Ohren zuhalten möchte. Jedoch können Klänge auch ganz anders wirken und viel zu oft wird die positive Wirkung von Klängen auf den Menschen unterschätzt.

Was Klänge bewirken können

Im Einklang mit dem Körper – Klangmassage, Klangtherapie, Tibetische Klangschalen
© Deklofenak/Shutterstock.com
Wohltuende Klänge beeinflussen die Ausschüttung von Botenstoffen, die Körper und Seele verbinden, sowie auch von bestimmten Hormonen, die den Stoffwechsel regulieren. Damit wird dem Körper geholfen, sich selbst wieder in Einklang zu bringen. Der Körper reagiert auch messbar auf Klänge. So sind Veränderungen an Blutdruck, Puls und Atemfrequenz festzustellen, aber auch an der Hauttemperatur und der Stimmung.
Eine Klangtherapie, bei der Klänge, entspannende Musik und Geräusche wie Delphingesänge auf den Körper einwirken, kann durchaus zur Behandlung von Stress, Schlafstörungen oder Unruhezuständen beitragen. Auch kann bei dieser Therapie keine Überdosierung auftreten, da der Körper nur so viele Schwingungen aufnimmt, wie er verarbeiten kann. Um sich etwas Gutes zu tun und seinen Körper wieder in Einklang zu bringen, können verschiedene Methoden angewandt werden.
 
 
1| 2| 3| 4

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr