Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Horoskope > Esoterik > Mond und Fitness

Sport nach dem Mond

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Die richtige Bewegung zum richtigen Zeitpunkt kann wahre Wunder bewirken. Bringen Sie Ihre Fitness in Einklang mit den Sternen und der Natur. Wir verraten, wie es geht.

Neumond

Mond und Fitness
© Shutterstock/Serp/Mondgymnastik
Auf die Plätze! Fertig! Los! Neumond! Eine kurze Phase, die insgesamt nur einen Tag dauert, aber geprägt ist von einer ganz speziellen Energie. Der Neumond steht symbolisch für den Wechsel, das Wachstum, den Neuanfang. Er bezeichnet  den Übergang von abnehmendem zu zunehmenden Mond. Und besonders in dieser Zeit empfangen Menschen, Pflanzen und Tiere spezielle Impulse. Wenn Sie also vorhatten, mit einem neuen Fitness-Programm zu starten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür.

Tipp: Starten Sie doch zu jedem Neumond mit einem neuen Bewegungsprogramm. So probieren Sie viel Neues aus und Langeweile beim Sport hat keine Chance.

 
1| 2| 3| 4| 5
Stichworte aus Horoskope
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr