Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Kinder > Baby > Frühgeborene

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Wie kommt es zu einer Frühgeburt? Kann man ihr vorbeugen?

Frühgeborene
© EFCNI
Die Ursachen können verschieden sein:

• Infektionen (ca. 50%)
• Reproduktionsmedizin (IVF)
• Mehrlingsschwangerschaften
• Schwangerschaftsvergiftung (Gestose)
• Spätgebärende
• Drogen, Alkohol und Nikotinmissbrauch
• Stress und soziales Umfeld
• Karies

Vorbeugen kann man nur bei bestimmten Ursachen, wie zum Beispiel keinen Alkohol, keine Drogen oder nicht Rauchen. Ebenso sollte man Stress vermeiden und regelmäßig zur Vorsorge gehen. Untersuchungen haben ergeben, dass Frauen mit Frühgeburtsbestrebungen eine Schwangerschaft verlängern können, wenn sie regelmäßig psychosozial betreut werden. Eine Vaginalinfektion kann beispielsweise durch Handschuhtests, wie es die Barmer Ersatzkasse oder die Kaufmännische Krankenkasse Ihren Versicherten anbietet, frühzeitig erkannt und behandelt werden.
 
1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| ... | 9

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 14.03.2012 23:06

mein grosser kam 580 gr. zur welt.nun ist er 2jahre alt.ich bin ein wenieg ratlos zur zeit..frag mich hat er adhs ev. auch ei a tipischer autismus..was komt da auf uns zu..

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 05.07.2011 06:47

Bitte Kommentar schreiben...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 05.07.2011 06:47

Bitte Kommentar schreiben...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 05.07.2011 06:47

Bitte Kommentar schreiben...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr