Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Kochen > Getränke > Wasser

Lebenselixier Wasser

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Tafel- und Heilwasser

Tafelwasser

Wasser
Tafelwasser
© Nic Neish/Shutterstock.com
Tafelwasser ist kein Naturprodukt, sondern "künstlich" hergestelltes, beziehungsweise angereichertes Wasser. Es wird aus Trinkwasser – also Wasser aus der Leitung – und/oder natürlichem Mineralwasser hergestellt. Dabei können Natursole (natürliches salzreiches Wasser), Meerwasser, Mineralsalze und Kohlensäure zugesetzt werden. Außerdem wird Tafelwasser meist mehrere Male filtriert und zusätzlich entkeimt. Tafelwasser muss nicht amtlich anerkannt werden, darf keine Hinweise auf die geographische Herkunft enthalten und darf nicht als "natürlich" bezeichnet werden. Ob es sinnvoll ist, Tafelwasser zu trinken, hängt hauptsächlich von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Zwar enthält es meist eine ausgewogenere Mischung an wichtigen Mineralien, jedoch gilt auch hier, dass Wasser nur in ganz geringem Maße den menschlichen Bedarf an Mineralstoffen und Spurenelementen decken kann. Und dafür, dass Tafelwasser im Prinzip lediglich filtriertes und angereicherstes Leitungswasser ist, ist es im Vergleich ziemlich teuer.

Heilwasser

Wie natürliches Mineralwasser und Quellwasser stammt Heilwasser aus unterirdischen, reinen Wasservorkommen und wird direkt an der Quelle unverändert abgefüllt. Da Heilwasser dem Arzneimittelgesetz unterliegt und zugelassen werden muss, muss es bestimmte vorbeugende, lindernde oder heilende Eigenschaften besitzen. Meistens besitzt es eine höhere Dosierung von Mineralien, als in der Trinkwasserverordnung zugelassen ist. Die Wirksamkeit von Heilwasser muss wissenschaftlich nachgewiesen werden. Heilwasser ist ein Arzneimittel und eignet sich deswegen nicht als täglicher Durstlöscher.

Einen Überblick über Anwendungsgebiete, verschiedene in Deutschland erhältliche Heilwässer und im Heilwasser enthaltene Mineralien finden Sie auf der Internetseite www.heilwasser-info.de.

 
1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 13.12.2018 05:58

Hallo, gilt 10Liter Kaffe am Tag auch als unschädlich? Schließlich nimmt man eine Menge Stoffe auf. Ich könnte mir zum Beispiel vorstellen, dass man bei Apfelsaft irgendwann Fruktose nicht mehr verträgt. Danke für alles! https://waterjoe.de

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 02.10.2012 11:56

ein sehr schöööner frauen-web :D:D:D
ich hoffe es geht weiterso geil ab hier! :P

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 11.03.2012 15:12

merci vell mol

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 14.11.2010 08:54

Bitte Kommentar schreiben...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Stichworte aus Kochen
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge