Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Liebe > Partnerschaft > Blog

Autorenleben - Eine Frau schreibt sich auf - ^Des Mannes Meniskus


Mrz 25 2010

Frauke Baldrich-Brümmer
14:29 Uhr
2040 Besucher
0 Kommentar(e)


Ich habe sehr lange gedacht, dass es fast nur wehleidige Männer gibt. Die kann man bemuttern und bekrankenschwester auf Helfer-Syndrom komm raus- es ist trotzdem nie genug und nie ganz richtig .
Aber mein Freund hat mir nun eine ganz neue Spezies präsentiert. Er hat sich den Meniskus angerissen und einen Kniegelenkserguss noch dazu und ein anderes dem Knie innewohnende Gelenk, dessen Namen ich vergessen habe, ist auch gereizt. Mein Freund nimmt das alles absolut gelassen. Und das ganz ist gepaart mit einer außergewöhnlichen Experimentierfreude. Er muss unbedingt ausprobieren, ob er mit dem lädierten Bein Autofahren kann. Oder in der Küche am Herd stehen. Oder mal schnell den Müll rausbringen.
Oder zum Briefkasten gehen.
Gestern war ich mit ihm beim Röntgen. Ein Freund meines Sohnes war so nett, uns mit seinem Auto dahinzufahren. Mein Freund wurde schichtenweise geröntgt und muss morgen mit dem Bericht zum Orthopäden. Während ich an seiner Stelle vermutlich schon stundenlang im Internet nach Heilverfahren und Komplikationen gefahndet hätte, ist er heute seelenruhig zur Arbeit gehinkt. Dass heißt, er ist mit dem Auto bis zur Straßenbahnhaltestelle gefahren und dann mit der Bahn zur Arbeit. Ich durfte ich ihm nicht mal die Aktentasche tragen!



 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Frauke Baldrich-Brümmer

Frauke Baldrich-Brümmer, Jahrgang 1956, dichtet, schreibt und tritt mit kabarettistischen Lesebühnenprogrammen auf. Für uns bloggt sie über das, was (schreibenden) Frauen alltäglich widerfahren kann.
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender