Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Liebe > Partnerschaft > Altweibersommer

Altweibersommer - Und plötzlich ist die Liebe da


Nov 4 2011

Ruth Eder
11:26 Uhr
2357 Besucher
0 Kommentar(e)


  Man fährt mich im Traum , wieder in meinem Klinik-Bett, mit dem Lift in mein Zimmer. Ich schlafe sofort ein, ohne nach meinem Kind zu fragen.   Ich wache gegen Mittag auf. Novembersonne scheint durch die kahlen Äste eines Baumes durch das Fenster schräg auf meine Bettdecke.
 
Als erstes spürte ich, dass mein Bauch sich leer anfühlt und flach.   Neben mir steht ein hohes, weiss lackiertes Gitterbettchen auf Rädern. Darin ein neugebornes Kind. Mein Kind. Glatt und hübsch. Mit einem Hinterkopf wie Nofretete. Nichts Zerquetschtes. Ausser einer winzigen Druckstelle zwischen den Augen. Es schläft. Sieht rosig und zufrieden aus und ist mir  völlig fremd. Ich weiss natürlich, dass dies mein Kind ist. Ich sehe um seine Augen etwas von mir, um den Mund einen Zug von Pit. 

Aber ich fühle nichts. Keinerlei Muttergefühle, wie auch immer die sich anfühlen mögen. Nichts ausser tiefster Verwunderung.   Als Schwester Hannelore kommt, um das Kind zum ersten Mal anzulegen, reisst es den Mund auf und brüllt mit erstaunlicher Lautstärke. Der Rachen ist ziemlich rot, die Kiefer zahnlos. Es schnappt zu und saugt kraftvoll und gierig an meiner Brust. Es tut weh. An der Brustwarze  und gleichzeitig im Bauch.

Ich  kann ausserdem wegen des Dammschnitts kaum sitzen im Bett. Hören denn diese Schmerzen nie auf? Ich weiß, dass ich wehleidig bin und sage nichts.  "Das war ja eine leichte Geburt" sagt Schwester Hannelore." Acht Stunden sind kurz für ihr Alter".   Ich sage nichts. Wie soll man jemand seine Qual mitteilen? Ich sage auch nichts davon, dass ich meinem  Kind gegenüber nichts fühle ausser Verwunderung.  

Am nächsten Tag scheint um die selbe Zeit wieder die Sonne ins Zimmer. Ich hole dies  Kind aus dem Gitterbett. Es hat viel zu grosse Strampelhosen an von der Station. Es schläft. Ich lege es ganz vorsichtig auf mein Kissen und auf meine Decke. Sitze davor wie vor dem Fernseher und schaue es lange an. Der Dammschnitt tut weh. Die Brustwarzen auch.  

Das Kind atmet   leise  und bewegt die winzigen Händchen mit erstaunlicher Grazie. Eine kleine Grimasse im Schlaf, wie ein Ansatz zum Niesen, beinahe affektiert.   Und plötzlich ist sie da, die Liebe fürs ganze Leben...                    



 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Ruth Eder

In ihrem Blog „Altweibersommer“ schreibt Ruth Eder exklusiv auf WomenWeb über den alltäglichen Wahnsinn eines ganz normalen, modernen Frauenlebens mit 50+
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender

Blog Archiv

Dezember 2009 (4)November 2009 (4)Oktober 2009 (5)September 2009 (5)August 2009 (3)Juli 2009 (3)Juni 2009 (1)Dezember 2010 (3)November 2010 (4)Oktober 2010 (4)September 2010 (3)August 2010 (4)Juli 2010 (4)Juni 2010 (3)Mai 2010 (4)April 2010 (4)März 2010 (4)Februar 2010 (4)Januar 2010 (4)Dezember 2011 (4)November 2011 (4)Oktober 2011 (4)September 2011 (4)August 2011 (3)Juli 2011 (4)Juni 2011 (3)Mai 2011 (4)April 2011 (4)März 2011 (5)Februar 2011 (4)Januar 2011 (4)Dezember 2012 (3)November 2012 (4)Oktober 2012 (5)September 2012 (4)August 2012 (2)Juli 2012 (3)Juni 2012 (3)Mai 2012 (3)April 2012 (3)März 2012 (3)Februar 2012 (3)Januar 2012 (5)Dezember 2013 (3)November 2013 (2)Oktober 2013 (3)September 2013 (2)August 2013 (5)Juli 2013 (3)Juni 2013 (3)Mai 2013 (3)April 2013 (2)März 2013 (4)Februar 2013 (4)Januar 2013 (3)Dezember 2014 (3)November 2014 (3)Oktober 2014 (3)September 2014 (2)August 2014 (3)Juli 2014 (3)Juni 2014 (3)Mai 2014 (3)April 2014 (3)März 2014 (3)Februar 2014 (3)Januar 2014 (3)Dezember 2015 (2)November 2015 (2)Oktober 2015 (3)September 2015 (2)August 2015 (2)Juli 2015 (2)Juni 2015 (2)Mai 2015 (2)April 2015 (3)März 2015 (3)Februar 2015 (3)Januar 2015 (2)Dezember 2016 (1)November 2016 (4)Oktober 2016 (2)September 2016 (2)August 2016 (2)Juli 2016 (2)Juni 2016 (3)Mai 2016 (2)April 2016 (2)März 2016 (6)Februar 2016 (3)Januar 2016 (2)Dezember 2017 (2)November 2017 (2)Oktober 2017 (3)September 2017 (3)August 2017 (2)Juli 2017 (3)Juni 2017 (2)Mai 2017 (3)April 2017 (2)März 2017 (3)Februar 2017 (2)Januar 2017 (3)Dezember 2018 (3)November 2018 (3)Oktober 2018 (4)September 2018 (7)August 2018 (6)Juli 2018 (3)Juni 2018 (2)Mai 2018 (3)April 2018 (1)März 2018 (2)Februar 2018 (3)Januar 2018 (2)August 2019 (3)Juli 2019 (2)Juni 2019 (2)Mai 2019 (2)April 2019 (2)März 2019 (2)Februar 2019 (2)Januar 2019 (2)