Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Liebe > Partnerschaft > Altweibersommer

Altweibersommer - Ein Fan im Frühling


Mrz 15 2012

Ruth Eder
10:42 Uhr
2665 Besucher
0 Kommentar(e)


Es ist Frühling, kein Zweifel! Ich renne über Mittag schon barfuß im Garten herum, was vermutlich umgehend zu einer Erkältung führt. Aber das ist mir piepegal. So egal, wie die Vöglein piepen. Ich habe sogar schon Farbe im Gesicht. Ich lebe auf, Energieschübe im Sonnenlicht. Es treibt mich ganz gewiss nicht an meinen Computer im Arbeitszimmer. Ich will raus, nur raus.  Ans Schwimmbad, das es zu putzen gilt. Aber die Vernunft siegt.
Da klingelt es an der Tür. Mein Hund rast wild kläffend los. Auf dem Treppenansatz steht ein durchaus sympathisch wirkender Herr mit Halbglatze, der bedächtig einen umfangreichen Strauß bunter Tulpen aus rosa Papier schält, das Papier zusammenknüllt in die Sakkotasche steckt und die Blumen formvollendet überreicht. Ich habe den Menschen nie im Leben gesehen.
"Gnädige
Frau," sagt der durchaus sympathische ältere Herr im ebenfalls älteren grauen Zweireiher," ich freue mich, sie kennen  zu lernen."
"Die Blumen sind wunderschön. Aber ich weiß nicht weshalb..." sage ich verwirrt.  Will er mir was verkaufen?  Oder ist er gar von der raren Gattung der Leser?  Vielleicht hat er ja vor ein paar Tagen meine Sendung gesehen im Fernsehen?  Schade, dass ich nicht auf Besuch vorbereitet bin und grauenvoll aussehe...
"Bittre entschuldigen sie meinen Aufzug. ich war nicht auf ihr Kommen...äh..." sage ich.
"Sie sehen wunderbar aus. Künstlerisch mit einem Schuß Boheme. Faszinierend. Und wenn ich das sagen darf: Sie haben besonders
schöne Füße. Komme ich ungelegen?" sagt der Mensch. "Ihre Tochter sagte mir am Telefon, dass..."
Aha. Meine Tochter geht also immer noch an mein Telefon, wenn sie bei mir ist. Und dann richtet sie mir
natürlich nichts aus. Scheiße! Das ist also ein überfallartiger Besuch eines Lesers. Eines Fans. Menschenskind! das muss ich Wolfi erzählen! Ich werde den Fan natürlich etwas jünger und attraktiver machen in meiner Schilderung.
"Ich weiß schon sehr viel über sie. Das heisst, ich habe viel von ihnen gelesen..." sagt der Menschen."Ihre Tochter war so nett..."Er hört sich nach Österreicher an. Ist er gar extra aus dem Ausland angereist? Wie schmeichelhaft.
Ich lasse ihn natürlich nicht ausreden.
"Die Fernsehsendung über mein neues Buch haben sie nicht zufällig gesehen?" frage ich. Gut, dass meine Tochter mich nicht hört bei meiner Angeberei



 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Ruth Eder

In ihrem Blog „Altweibersommer“ schreibt Ruth Eder exklusiv auf WomenWeb über den alltäglichen Wahnsinn eines ganz normalen, modernen Frauenlebens mit 50+
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender

Blog Archiv

Dezember 2009 (4)November 2009 (4)Oktober 2009 (5)September 2009 (5)August 2009 (3)Juli 2009 (3)Juni 2009 (1)Dezember 2010 (3)November 2010 (4)Oktober 2010 (4)September 2010 (3)August 2010 (4)Juli 2010 (4)Juni 2010 (3)Mai 2010 (4)April 2010 (4)März 2010 (4)Februar 2010 (4)Januar 2010 (4)Dezember 2011 (4)November 2011 (4)Oktober 2011 (4)September 2011 (4)August 2011 (3)Juli 2011 (4)Juni 2011 (3)Mai 2011 (4)April 2011 (4)März 2011 (5)Februar 2011 (4)Januar 2011 (4)Dezember 2012 (3)November 2012 (4)Oktober 2012 (5)September 2012 (4)August 2012 (2)Juli 2012 (3)Juni 2012 (3)Mai 2012 (3)April 2012 (3)März 2012 (3)Februar 2012 (3)Januar 2012 (5)Dezember 2013 (3)November 2013 (2)Oktober 2013 (3)September 2013 (2)August 2013 (5)Juli 2013 (3)Juni 2013 (3)Mai 2013 (3)April 2013 (2)März 2013 (4)Februar 2013 (4)Januar 2013 (3)Dezember 2014 (3)November 2014 (3)Oktober 2014 (3)September 2014 (2)August 2014 (3)Juli 2014 (3)Juni 2014 (3)Mai 2014 (3)April 2014 (3)März 2014 (3)Februar 2014 (3)Januar 2014 (3)Dezember 2015 (2)November 2015 (2)Oktober 2015 (3)September 2015 (2)August 2015 (2)Juli 2015 (2)Juni 2015 (2)Mai 2015 (2)April 2015 (3)März 2015 (3)Februar 2015 (3)Januar 2015 (2)Dezember 2016 (1)November 2016 (4)Oktober 2016 (2)September 2016 (2)August 2016 (2)Juli 2016 (2)Juni 2016 (3)Mai 2016 (2)April 2016 (2)März 2016 (6)Februar 2016 (3)Januar 2016 (2)Dezember 2017 (2)November 2017 (2)Oktober 2017 (3)September 2017 (3)August 2017 (2)Juli 2017 (3)Juni 2017 (2)Mai 2017 (3)April 2017 (2)März 2017 (3)Februar 2017 (2)Januar 2017 (3)Dezember 2018 (3)November 2018 (3)Oktober 2018 (4)September 2018 (7)August 2018 (6)Juli 2018 (3)Juni 2018 (2)Mai 2018 (3)April 2018 (1)März 2018 (2)Februar 2018 (3)Januar 2018 (2)Oktober 2019 (2)September 2019 (1)August 2019 (3)Juli 2019 (2)Juni 2019 (2)Mai 2019 (2)April 2019 (2)März 2019 (2)Februar 2019 (2)Januar 2019 (2)