Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Liebe > Partnerschaft > Altweibersommer

Altweibersommer - Walkürenritt in der Wanne


Apr 20 2012

Ruth Eder
12:27 Uhr
2631 Besucher
0 Kommentar(e)


Ich hatte es, abgesehen von einem misslungenen Versuch mit Larry in italienischem Adriawasser, noch nie zu einem Schäferstündchen in den Wogen gebracht. In einem Whirlpool schon gleich gar nicht.  Ich versuchte also,  so elegant wie möglich, was wirklich schwierig war, Wolfi ganz ganz nah zu kommen. Der Whirlpool schwappte dabei über. Fritz, äusserst wasserscheu, entwich geräuschvoll in den Flur. Dabei ließ er auch noch einen gewaltigen Wind sausen. Wirklich sehr romantisch...
Die Leidenschaft wogte eher nicht, das Wasser dafür umso sehr.

"Das Brummen stört mich irgendwie," sagte ich.Meine Stimme klang, als würde ich meinen Lover  bitten, mir doch schnell den Lokalteil der Süddeutschen Zeitung herüber zu reichen.  Ich hätte ja wenigstens irgendwie hauchen oder flüstern können. Oder gar schwer atmen.

.
"Moment", sagte Wolf sachlich und drückte auf ein paar Knöpfe. Ich versuchte, die Balance zu halten. Dann wogte erneut das Wasser. Diesmal ohne Gebrumm. Rhytmisch lief die Wanne über, man konnte es platschen hören.  Dank äusserster Konzentration gelang es mir, nicht zu kichern und unser Tun in der Wanne irgendwie sündhaft zu finden. Leider geriet dabei Wolfs Kopf immer weiter unter Wasser. Um die Situation zu retten, wand ich einen meiner nassen Arme  um sein Genick und versuchte angestrengt, seinen Kopf über Wasser zu halten. Romantisch war das eher auch nicht.
Alles, was den Namen Liebes-Extase verdiente, verflüchtigte sich  in weite Ferne. Verstohlen forschte ich zwischen nassen Haarstähnen hervor in Wolfs angespanntem Gesicht.  Er war ohne Zweifel in erster Linie mit dem Überlegen beschäftigt.
Wenn man das Lachen unterdückt, ist nichts schlimmer als Blickkontakt mit jemandem,  dem es genau so geht. Normalerweise geschieht so etwas in der Jugendzeit und besonders oft während eines Schulgottesdienstes. Es funktioniert aber auch anderswo: Beispielsweise in einem Whirlpool. Und aus Versehen trafen sich nun meine und Wolfis Blicke. Aus war es mit dem orgiastischen Sündenpfuhl.
"Mir stand leider andauernd Wagners Walkürenritt vor Augen," prustete ich hemmunslos.
"Dies hier ist nicht skandalös, sondern  straaaaaapaziös," sagte Wolf lachend und schmetterte die ersten Wagner-Takte.

 

 

Fritz lugte daraufhin vorsichtig ums Eck. Das Silbertablett fiel zu Boden und die restlichen Häppchen mit ihm, so lachten wir.  Fritz schlich auf leisen Pfoten heran und schleckte alles fein säuberlich vom kitschnassen,  türkisfarbenen Frottee-Vorleger.  Dann plumpste er vor die Wanne und rülpste laut...




 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Ruth Eder

In ihrem Blog „Altweibersommer“ schreibt Ruth Eder exklusiv auf WomenWeb über den alltäglichen Wahnsinn eines ganz normalen, modernen Frauenlebens mit 50+
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender

Blog Archiv

Dezember 2009 (4)November 2009 (4)Oktober 2009 (5)September 2009 (5)August 2009 (3)Juli 2009 (3)Juni 2009 (1)Dezember 2010 (3)November 2010 (4)Oktober 2010 (4)September 2010 (3)August 2010 (4)Juli 2010 (4)Juni 2010 (3)Mai 2010 (4)April 2010 (4)März 2010 (4)Februar 2010 (4)Januar 2010 (4)Dezember 2011 (4)November 2011 (4)Oktober 2011 (4)September 2011 (4)August 2011 (3)Juli 2011 (4)Juni 2011 (3)Mai 2011 (4)April 2011 (4)März 2011 (5)Februar 2011 (4)Januar 2011 (4)Dezember 2012 (3)November 2012 (4)Oktober 2012 (5)September 2012 (4)August 2012 (2)Juli 2012 (3)Juni 2012 (3)Mai 2012 (3)April 2012 (3)März 2012 (3)Februar 2012 (3)Januar 2012 (5)Dezember 2013 (3)November 2013 (2)Oktober 2013 (3)September 2013 (2)August 2013 (5)Juli 2013 (3)Juni 2013 (3)Mai 2013 (3)April 2013 (2)März 2013 (4)Februar 2013 (4)Januar 2013 (3)Dezember 2014 (3)November 2014 (3)Oktober 2014 (3)September 2014 (2)August 2014 (3)Juli 2014 (3)Juni 2014 (3)Mai 2014 (3)April 2014 (3)März 2014 (3)Februar 2014 (3)Januar 2014 (3)Dezember 2015 (2)November 2015 (2)Oktober 2015 (3)September 2015 (2)August 2015 (2)Juli 2015 (2)Juni 2015 (2)Mai 2015 (2)April 2015 (3)März 2015 (3)Februar 2015 (3)Januar 2015 (2)Dezember 2016 (1)November 2016 (4)Oktober 2016 (2)September 2016 (2)August 2016 (2)Juli 2016 (2)Juni 2016 (3)Mai 2016 (2)April 2016 (2)März 2016 (6)Februar 2016 (3)Januar 2016 (2)Dezember 2017 (2)November 2017 (2)Oktober 2017 (3)September 2017 (3)August 2017 (2)Juli 2017 (3)Juni 2017 (2)Mai 2017 (3)April 2017 (2)März 2017 (3)Februar 2017 (2)Januar 2017 (3)Dezember 2018 (3)November 2018 (3)Oktober 2018 (4)September 2018 (7)August 2018 (6)Juli 2018 (3)Juni 2018 (2)Mai 2018 (3)April 2018 (1)März 2018 (2)Februar 2018 (3)Januar 2018 (2)August 2019 (3)Juli 2019 (2)Juni 2019 (2)Mai 2019 (2)April 2019 (2)März 2019 (2)Februar 2019 (2)Januar 2019 (2)