Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Liebe > Partnerschaft > Altweibersommer

Altweibersommer - Martins-Tag ohne Martins-Gans


Nov 11 2012

Ruth Eder
11:56 Uhr
2356 Besucher
0 Kommentar(e)


Gestern Abend  habe ich mich für eine Party in einer angesagten Bar in der City lang und sorgfältig aufgehübscht, was mit den Jahren immer längere Zeit in Anspruch nimmt: Mein erwachsene Tochter feierte mit vielen Freunden und Kollegen in ihren Geburtstag hinein  und ich war auch eingeladen - da will man ja als Mutter nicht allzusehr abstinken. Zumal die meisten der Gäste aus der super-fitten Yoga-Szene stammten. Außerdem eine  Gelegenheit, meinen Ex, ihren Vater, wieder zu sehen und über das "Kind" zu fachsimpeln, das natürlich außerordentlich gut geraten ist. :-)) Wie immer schrieb ich diesen Umstand meinen exzellenten pädagogischen Fähigkeiten zugute und der Ex tat es mir gleich, nur umgekehrt. Außerdem schoben wir in seltener Einigkeit die wenigen nicht so gelungenen Eigenheiten unseres Nachwuchses  auf das genetische Erbe des jeweils anderen.

In der Szenekneipe schon gegen 22 Uhr full house,  auf den langen Tischen super Snacks, wenn auch vegan, im Hintergrund  ohrenbetäubendes Stimmengewirr und exzellente Weine obendrein. Das eindeutige Mitternachts-Higlight des Abends: Die minutenlange Gratulations-Umarmung meiner

Tochter mit ihrem super-sympathischen Freund!

Ich musste aufpassen, dass Mutti nicht - wie peinlich - ein paar Tränchen verdrückte.Wie schön, auch einige ihrer Schulfreunde zu sehen, die extra angereist waren.Besonders D. und N. die vor vielen Jahren viel Zeit in unserem Garten verbrachten und am liebsten mit dem Hund gespielt hatten.Mir kam es wie gestern vor.

Was die Martins-Gänse angeht, haben die von uns übrigens nichts zu befürchten: Wer eine vegan lebende Tochter hat, wird ziemlich zeitnah zumindest Vegetarier. Gänse mögen wir höchstens auf Stippvisite  im  Gartenteich.

Heute Abend geht es dann noch mit den Nachbarskindern zum St.Martins-Zug: Ein schöner Brauch, wenn der Römische Reiter seinen Mantel mit dem Bettler teilt. Aber am schönsten: Wie dIe Lampions und die Augen  der

Kinder in der Abenddämmerung leuchten: "Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir"  singen sie ein bisschen falsch, aber umso inbrünstiger.

Meine Tochter glaubte lange, dass all die  Laternen-Umzüge statt fanden, weil  SIE am Martinstag GEBURTSTAG hatte. Damals war das Highlight der Party noch : "Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne" . Inzwischen ist das irgendwie anders.... 




 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Ruth Eder

In ihrem Blog „Altweibersommer“ schreibt Ruth Eder exklusiv auf WomenWeb über den alltäglichen Wahnsinn eines ganz normalen, modernen Frauenlebens mit 50+
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender

Blog Archiv

Dezember 2009 (4)November 2009 (4)Oktober 2009 (5)September 2009 (5)August 2009 (3)Juli 2009 (3)Juni 2009 (1)Dezember 2010 (3)November 2010 (4)Oktober 2010 (4)September 2010 (3)August 2010 (4)Juli 2010 (4)Juni 2010 (3)Mai 2010 (4)April 2010 (4)März 2010 (4)Februar 2010 (4)Januar 2010 (4)Dezember 2011 (4)November 2011 (4)Oktober 2011 (4)September 2011 (4)August 2011 (3)Juli 2011 (4)Juni 2011 (3)Mai 2011 (4)April 2011 (4)März 2011 (5)Februar 2011 (4)Januar 2011 (4)Dezember 2012 (3)November 2012 (4)Oktober 2012 (5)September 2012 (4)August 2012 (2)Juli 2012 (3)Juni 2012 (3)Mai 2012 (3)April 2012 (3)März 2012 (3)Februar 2012 (3)Januar 2012 (5)Dezember 2013 (3)November 2013 (2)Oktober 2013 (3)September 2013 (2)August 2013 (5)Juli 2013 (3)Juni 2013 (3)Mai 2013 (3)April 2013 (2)März 2013 (4)Februar 2013 (4)Januar 2013 (3)Dezember 2014 (3)November 2014 (3)Oktober 2014 (3)September 2014 (2)August 2014 (3)Juli 2014 (3)Juni 2014 (3)Mai 2014 (3)April 2014 (3)März 2014 (3)Februar 2014 (3)Januar 2014 (3)Dezember 2015 (2)November 2015 (2)Oktober 2015 (3)September 2015 (2)August 2015 (2)Juli 2015 (2)Juni 2015 (2)Mai 2015 (2)April 2015 (3)März 2015 (3)Februar 2015 (3)Januar 2015 (2)Dezember 2016 (1)November 2016 (4)Oktober 2016 (2)September 2016 (2)August 2016 (2)Juli 2016 (2)Juni 2016 (3)Mai 2016 (2)April 2016 (2)März 2016 (6)Februar 2016 (3)Januar 2016 (2)Dezember 2017 (2)November 2017 (2)Oktober 2017 (3)September 2017 (3)August 2017 (2)Juli 2017 (3)Juni 2017 (2)Mai 2017 (3)April 2017 (2)März 2017 (3)Februar 2017 (2)Januar 2017 (3)Dezember 2018 (3)November 2018 (3)Oktober 2018 (4)September 2018 (7)August 2018 (6)Juli 2018 (3)Juni 2018 (2)Mai 2018 (3)April 2018 (1)März 2018 (2)Februar 2018 (3)Januar 2018 (2)Oktober 2019 (2)September 2019 (1)August 2019 (3)Juli 2019 (2)Juni 2019 (2)Mai 2019 (2)April 2019 (2)März 2019 (2)Februar 2019 (2)Januar 2019 (2)