Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Business > Erfolgreich als Headhunterin

Erfolgreich als Headhunterin

Berit Bretthauer jagt keine Menschen, aber sie ist Headhunterin

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

“Work-Life-Balance” einer Businessfrau

Berit Bretthauer im Interview - Teil 5

Erfolgreich als Headhunterin
Berit Bretthauer
Was macht Sie persönlich erfolgreich? Welche Faktoren, Eigenschaften, äußere und persönliche Umstände?  

Berit Bretthauer: Mein persönlicher Erfolg ist durch starken Ehrgeiz geprägt, der kombiniert ist mit strukturiertem, prozesshaften Arbeiten. Gleichzeitig habe ich ein großes Interesse an Fairness und Zusammenarbeit im Team und bin daher in der Lage, auch erfolgreich große Kunden zu führen und verschiedene Berater in der Zusammenarbeit für den Kunden zu koordinieren. Mein Mann und ich verbringen die Wochenenden häufig mit seinen Kindern. Trotzdem bin ich sehr flexibel und mobil, was sicherlich für meinen Beruf wichtig ist“.  

Gibt es auch eine private Berit Bretthauer? Was machen Sie in Ihrer Freizeit am liebsten? Was ist Ihnen wichtig?  

Berit Bretthauer: In meiner Freizeit mache ich viel Sport zusammen mit meinem Mann. Wir joggen, spielen Tennis und werden demnächst auch gemeinsam rudern. Wir haben ein Haus in Berlin am Wannsee gekauft und werden dort gerade in den Sommermonaten die Berliner Seenlandschaft genießen. Gleichzeitig verbringe ich am Wochenende Zeit mit den Kindern meines Mannes, die inzwischen auch Tennis spielen und rudern. Für mich sind auch meine Freunde und die Herkunftsfamilie sehr wichtig. Dazu gehören die intensive Beziehung zu meiner Großmutter und meiner Mutter und ein intensiver Austausch mit meinen beiden Brüdern. So werde ich mich demnächst wieder in Richtung Thailand auf den Weg machen, um dort meinen Bruder zu treffen, der zurzeit in Kambodscha lebt.    

Haben Sie noch private und berufliche Ziele? Wenn Ja, welche? 

Berit Bretthauer:  Als Personalberaterin versuche ich mich breiter aufzustellen und habe inzwischen  auch eine Coachingausbildung absolviert. Wir werden immer klarer von Klienten in Fragen der Nachfolgeplanung und des Talentemanagements eingebunden. Dieser eher ganzheitliche Beratungsansatz reizt mich. Gleichzeitig könnte ich mir vorstellen, weitere Führungsaufgaben international wahrzunehmen. Privat freue ich mich, mit dem zweiten Wohnsitz Berlin mehr Balance zu finden zwischen einem starken beruflichen Engagement, dem Erleben der Schönheit der Natur und dem  Zusammensein mit Freunden und Familie.
 
1| 2| 3| 4| 5

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 07.02.2015 13:40

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 07.02.2015 13:36

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 07.02.2015 13:32

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 07.02.2015 13:29

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 07.02.2015 13:25

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 17.04.2014 00:52

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 17.04.2014 00:52

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 17.04.2014 00:51

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr