Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Business > Lernbeispiel Mann

Lernbeispiel Mann

Was Frauen von Männern lernen können

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Direkte Kommunikation

Lerneinheit Nummer 3

Lernbeispiel Mann
© Liv-friis-larsen/Shutterstock.com
„Sag, was Du denkst und Du bekommst, was Du willst!“ Diesen viel zitierten Aufruf befolgen Männer fast immer. Ohne, um den heißen Brei herum zu reden, erreichen Männer in Gehaltsverhandlungen oder wenn es um die Beförderung geht, ihr Ziel. „Ich kann, ich habe gemacht und ich bin an der Reihe!“ Auch bei der Kommunikation triumphiert der Verstand bei Männern.

Wer nicht sagt, was er denkt, der wird nicht gewinnen. Das Gegenüber kann nicht erahnen, was eigentlich in Gedanken vorgeht, deshalb ist es vorteilhaft, in kurzen Sätzen zum Punkt zu kommen. Frauen haben durch ihre Erziehung ein Rollenverhalten erlernt, das Höflichkeit vor Direktheit stellt.

Die Kommunikation von Frauen ist gekennzeichnet von Konjunktiven und Zurückhaltung: „Wenn es möglich wäre, wäre es sehr nett, wenn ich mich eventuell in der höheren Position beweisen könnte?“, statt „Da ich diese Ergebnisse erzielt und Verantwortung gezeigt habe, möchte ich in diese Position aufrücken!“ Welche Aussage wirkt auf einen Vorgesetzten wohl überzeugender?

Frauen müssen eine klare Sprache erlernen, Mut zur Offenheit besitzen und ohne Umschweife sagen, was sie möchten. Ein höflicher Ton kann durchaus zusätzlich hilfreich sein!
 
1| 2| 3| 4| 5| 6| 7

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr