Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Rat und Ideen > Beleuchtung 2017: Lampentrends für das neue Jahr

Beleuchtung 2017: Lampentrends für das neue Jahr

  Drucken | Empfehlen

Erst, wenn ein Raum gut ausgeleuchtet und gleichzeitig gemütlich ist, fühlen wir uns darin so richtig wohl. Warum also nicht einmal in eine neue Lampe investieren?

Beleuchtung 2017: Lampentrends für das neue Jahr
© pixabay lamp-1762066_1920
In der kommenden Saison dominieren die Gegensätze. Leuchten in Naturmaterialien stehen einem futuristischen Stil gegenüber. Verspielte Designs treffen auf Minimalismus. Wir stellen die Beleuchtungstrends für 2017 vor. Übrigens: Auf wohnlicht.com finden Sie Inspirationen für eine passende Beleuchtung Ihres Heims.

Natürliche Formen und Materialien bringen Harmonie

Was bereits bei Möbeln Trend war, setzt sich im Jahr 2017 nun auch bei den Leuchten fort. Lampen aus Holz, Stein oder Federn stehen für Authentizität und schaffen eine natürliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause. Ergänzt mit Stoffen in Blättern- und Blütenprints, wirken sie besonders beruhigend. Naturbelassene Materialien und Formen zaubern Harmonie in Ihre vier Wände. So lädt eine mit Federn beklebte, ballonförmige Leuchte zum Träumen ein und passt perfekt ins Schlafzimmer. Bei diesem Trend zur Natur herrschen Farben wie Beige, Grün und Braun vor.

Futuristische Leuchten erzeugen Spannung

Gegensätze machen die eigenen vier Wände interessant. Der Trend zu Designs, die an Ufos und Raumschiffe erinnern, ergänzt ihre Räume um ein faszinierendes Element. Es dominieren glänzende Materialien und surreale Formen. Eine Leuchte im Stil der Milchstraße passt perfekt ins Kinderzimmer. Leuchten, die Materialien wie Glas, Acryl, Porzellan und Metall vereinen, sehen aus wie Skulpturen eines modernen Künstlers. Silber, Gold und Kupfer sind die Farben, die dieser Trend mit sich bringt.

Minimalismus bleibt Trend bei Beleuchtung

Bei den Leuchten des Minimalismus-Trends geht es alles andere als üppig zu. Formen und Material wirken hier stark reduziert. Manchmal genügt schon eine Glühbirne, die an einem Seil herunterhängt. Platziert man mehrere dieser Leuchten nebeneinander, ergibt sich eine perfekte Lichtquelle über dem Esstisch. Auch bei den Stehlampen ist weniger mehr. Eine Lampe aus Metallstreben passt gut auf den Schreibtisch. Der Trend zum LED-Licht ergänzt das minimalistische Design. Schließlich steht hier das Licht an sich im Mittelpunkt und nicht der pompöse Lampenschirm. Die Formen sind klar, die Farben schlicht.

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Stichworte aus Lifestyle
 
Gewinnspiel
KINGSMAN: THE GOLDEN CIRCLE - ab 21.09. im Kino!
KINGSMAN: THE GOLDEN CIRCLE - ab 21.09. im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir vier stylische Sonnenbrillen von JOOP! im Wert von je 180 Euro!
Alle Gewinnspiele