Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Urlaub auf Rügen

Urlaub auf Rügen

Hotels, Meer, Spa... Hotel AM MEER & Spa!

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Rügens Natur

Urlaub auf Rügen
© Tourismuszentrale Rügen GmbH/D. Lindemann
Rügen hat Urlaubern viel zu bieten. Ob in einem alten Jeep durch den Nationalpark Jasmund, mit einem Fahrrad auf vielen Pfaden quer über die Insel oder zu Fuß den Schmachter See oder die Ostsee entlang – man kriegt einfach nicht genug von der grünen Insel. Buchenwälder, alte Steingräber, schattige Alleenstraßen, Sanddorn, Bernstein, Räucherfisch, Kreidefelsen – das sind Begriffe, mit denen Rügen in Verbindung gebracht wird.

Auf die einheimischen Gaben der Natur wird im Hotel AM MEER & Spa viel Wert gelegt. Zwei Restaurants, die „Fischküche“ und die „Düne“, servieren unter anderem feine regionale Fleisch- und Fisch-Spezialitäten. Sanddornhonig auf dem Zimmer ist ein kleines Dankeschön an die Hotelgäste. Und wer die gelbe Vitamin-C-Bombe auf der Haut spüren will, kann im modernen, geschmackvoll eingerichteten 600 m² großen Vitality-Spa bei einer hautverjungenden Sanddornpackung oder einem entzündungshemmenden Sanddornbad abschalten. Auch das „weiße Gold“ Rügens – die Kreide – ist eines der typischen Pflege-Produkte, die neben der karibischen Luxus-Kosmetik von Ligne St Barth und schweizerischer Transvital bei vielen Anwendungen eingesetzt wird.

Urlaub auf Rügen
© Hotel am Meer & Spa
An so einem Tag wie heute, verregnet und windig, lasse ich Salzkristalle auf meiner Haut tanzen. Nach dem „prickelnden“ Peeling ist die Ganzköpermassage mit Rügener Heilkreide-Emulsion genau das Richtige. Sie wärmt und entschlackt den Körper macht meine Haut babyzart. Diese Massage ist einfach ein Muss für alle Rügen-Fans!
 
1| 2| 3| 4

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr