Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Wellness > Yoga > Power Yoga

Zurück zum Anfang des Artikels   Drucken | Empfehlen

Konzentration, Kraft und Ausdauer

Das Power-Yoga-Training besteht aus einer recht schnellen und fließenden Abfolge von Positionen, wobei das Hauptaugenmerk auf der Synchronisation von Bewegung und Atmung liegt. Diese Yogaform fordert Konzentration, Kraft und Ausdauer und ist, was den Schweißtreibe-Faktor angeht, nicht mit dem klassischen Yoga zu vergleichen. Nicht umsonst heißt es ja auch Power-Yoga! Beinahe alle Muskelgruppen werden dabei trainiert und der Kreislauf gleichzeitig richtig in Schwung gebracht.

Ein regelmäßiges, mit Meditations- und Entspannungsübungen abgerundetes Training sorgt für einen schönen und starken Körper, für einen beweglichen und klaren Geist. Sie bauen Stress ab und fühlen sich leicht und fit. Power-Yoga sorgt für mehr Vitalität, beugt effektiv den so genannten Volkskrankheiten vor und schenkt Ihnen mehr Beweglichkeit, eine bessere Haltung. Jeder – egal ob flexibel oder ungelenkig – profitiert von diesem intensiven Training.

Machen Sie es wie Madonna, Gwyneth Paltrow, Sting, Ursula Karven und Jude Law und probieren Sie das Fitness-Training der Stars: Power-Yoga.

Power Yoga

Zum Reinschnuppern in diese neue Trendsportart haben wir drei Übungen in Kooperation mit Power-Yoga-Trainerin Qbi für Sie zusammengestellt.
 
1| 2| 3| 4| 5| 6

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 08.12.2015 11:24

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Stichworte aus Wellness